Neuigkeiten...

Informieren Sie sich tagesaktuell über die Veranstaltungen in und rund um Lamprechtshausen auf dem Veranstaltungs-kalender...

Unter Dorfleben & Wirtschaft erfahren Sie das Neueste von den Lamprechthausener Gewerbebetriebe...

 

 

 

 


Lamprechtshausen-Arnsdorf... die "Stille Nacht Gemeinde"

"Die Wundersalbe" - Weidmoos Wichtel Theater



 

Lamprechtshausener Dorfadvent 2019


Wann beginnt das Weihnachtsgefühl?

Oder genauer gefragt - wann verspüren Sie das erste Mal weihnachtliche Stimmung? Wenn Sie „Last Christmas“ the „first time“ im Radio oder Kaufhaus hören? Oder Ihnen Nikoläuse & Lebkuchen im Spätsommer im Kaufhaus präsentiert werden? Vielleicht aber auch erst dann, wenn Sie Zeit und Muse finden, Ihr Haus weihnachtlich schmücken und dabei die ersten Gedanken in Richtung des bevorstehende Festes gehen? Wie feiern wir... wo feiern wir... mit wem feiern wir... was schenken wir...? Jeder empfindet dieses „Gefühl“ sicher anders und es trifft auch alle zu den unterschiedlichsten Zeiten das erste Mal in der Saison.

Bei vielen tritt dieses Gefühl in den letzten Jahren immer - und zwar aus vollstem Herzen - auf, wenn sie„Stille Nacht! Heilige Nacht!“ singen. Immer am Heiligen Abend... und dann ükommt die Gänsehaut... und es steckt ein Kloß im Hals, wenn die gesamte versammelte Gesellschaft am Dorfplatz dieses Lied gemeinsam anstimmt und es sich wie eine einzige, große Hoffnungsklangwolke - gefüllt mit dem Wunsch nach Frieden, Ruhe und Harmonie - auf dem Platz, in den Köpfen und vor allem in den Herzen ausbreitet.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine entspannte und harmonische Advent- und Weihnachtszeit...
und dass sich „Ihr“ spezielles Weihnachtsgefühl bald einstellt. Frohe Weihnachten!

Hier finden Sie die Veranstaltungen im Rahmen des Lamprechtshausener Dorfadvents zum Blättern!

 

Weihnachtsaktion 2019


Auch heuer veranstaltet die Werbegemeinschaft Lamprechtshausen wieder die große "Weihnachtsaktion" im Ort. In der Zeit vom 23. November bis zum 24. Dezember wird bei jedem Kauf ein Los mit ausgegeben.

Anfang Jänner 2020 erfolgt dann die Ziehung der Gewinner. Der Hauptpreis ist mit 1.000 € dotiert! Die 3 Hauptgewinner werden zur "Gutscheinübergabe", verbunden mit einem gemütlichen Abendessen, eingeladen.

Mediale Aufmerksamkeit erzielen wir durch das Anbringen von Transparenten an den Werbesäulen, einen Postwurf unseres Magazins "Gut gekauft!", das Sie HIER (Klick) auch in online blätterbarer Form finden - in die Haushalte, durch Einschaltungen in der lokalen Presse und der Gemeindezeitung, Internetbewerbungen und Plakaten bei den einzelnen Geschäften.

Die Aktion wirbt mit dem Slogan "Fahr nicht fort... kauf im Ort!" und stärkt unsere Wirtschaft im Dorf.

Und diese Betriebe nehmen heuer an der Weihnachtsaktion teil:




   

Monatsprogramm im ERLEBNISVIERTEL

Hier finden Sie das gesamte Dezember-Programm! PDF

 

s’Entdeckerviertel – Lamprechtshausen ist dabei!

Im Dreiländereck Oberösterreichich, Bayern und Salzburg wurde die junge grenzüberschreitende Tourismusdestination aus der Taufe gehoben. Die offizielle Präsentation fand am 13. November in der Motohall in Mattighofen statt. Insgesamt 19 Gemeinden in Oberösterreich, Bayern und Salzburg umfasst das Gebiet.

S’Entdeckerviertel ist eine Region mit einem sehr vielfältigen Angebot. Landschaftliche Besonderheiten sind die Moor- und Seenlandschaft, sowie die Flusslandschaften von Salzach, Inn und Mattig. Badeseen, Naturbadeplätze, Frei- und Hallenbäder laden zum Schwimmen ein.

Über 500 Kilometer Radwege verlaufen durch s‘Entdeckerviertel und vier überregionale Pilgerwege queren die Region. Viele Sehenswürdigkeiten, wie Burgen, Klöster und Kirchen und zahlreiche Kleinode  gilt es zu entdecken. Gleich 5 Kleine Städte mit historischem Kern bieten ein spannendes Shopping-Angebot. Das Veranstaltungsangebot ist sehr umfangreich und vielfältig.

Die Palette reicht von traditioneller Volkskultur bis zu Klassik und Rockkonzerten. s'Entdeckerviertel versteht sich aber auch als die Heimat von Stille Nacht, dem berühmtesten Weihnachtslied der Welt.

Die Region ist aber auch Sitz großer Wirtschaftsbetriebe und somit starker internationaler Marken. Die KTM-Motohall gehört zu den jüngsten Tourismusattraktionen der Region und so ist es kein Zufall, dass die neue Marke hier präsentiert wurde. Rund 150 Touristiker aus der Region nahmen an der Präsentation teil und konnten so auch gleich die Positionierung kennenlernen.

Scheinbar Gegensätzliches und Überraschendes zu verbinden und den Gästen zu vermitteln ist der Kern der Marke. Verbindungen neu Denken und die Gäste zu Entdeckern machen. Die neue Werbelinie samt neuem Logo bringt das zum Ausdruck. Die Innviertler Tanzgeiger waren bei der Präsentation auf der modernen Bühne in der Motohall lebender Ausdruck solch gelungener Verbindungen von Tradition und Innovation.

s'Entdeckerviertel gibt’s auch bereits online unter www.entdeckerviertel.at und ist auf Facebook und Instagram aktiv.

   

Magazin "Gut gekauft!" - Winter 2019

 

Advent-Nostalgiefahrten mit der Salzburger Lokalbahn


Advent-Nostalgiefahrten mit der Salzburger Lokalbahn


Ob von Salzburg oder von Ostermiething aus – die historischen, bis zu über 100 Jahre alten Oldtimergarnituren der Salzburger Lokalbahn garantieren für eine romantische Reise durch die Flachgauer-Winterlandschaft. Jeden Adventsonntag fährt die Salzburger Lokalbahn zu den verschiedenen Adventveranstaltungen und Weihnachtsmärkten in den „Stille-Nacht-Gemeinden“.

Termine Adventfahrten 2019

  • Jeden Sonntag im Advent sowie am 24. Dezember 2019 (eigener Fahrplan)
  • Abfahrt um 14.15 von Salzburg Hauptbahnhof Gl. 11-12 nach Ostermiething (und retour)
  • Am 8. Dezember fährt der Nikolaus von Salzburg Hauptbahnhof bis Ostermiething mit
  • Reservierung aufgrund der begrenzten Sitzplätze erforderlich!
  • Nähere Informationen und Reservierung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. sowie auf der Homepage der Salzburg AG unter slb.at