Neuigkeiten...

Das neue Seelentium-Wochenprogrammist da! Veranstaltungen, Kurse u.v.m.

 

Informieren Sie sich tagesaktuell über die Veranstaltungen in und rund um Lamprechtshausen auf dem Veranstaltungskalender!

 

 

 

 


Veranstaltungen in Lamprechtshausen

29.07.2018: Lamprechtshausner Dorfkirtag


 

24.06.2018: Frühschoppen der FFW Arnsdorf


   

28.07.2018: Salzburger Straßentheater "König der Herzen"



Inhalt des Stücks

Nach dem großen Erfolg von „Der Vorname“ im letzten Jahr fragt sich das Straßentheaterteam heuer: Wie würde unsere Regierung reagieren, wenn das repräsentative Oberhaupt unseres Landes laut darüber nachdenkt, zum Islam zu konvertieren? König der Herzen zeigt wie die britische Regierung reagieren würde: Der König liegt im Sterben und der Thronerbe beabsichtigt, ein muslimisches Mädchen zu heiraten. Der karrieregeile Premierminister und die nicht minder machtgierige Oppositionsführerin überbieten sich in Strategien, diese Eheschließung zu verhindern oder sie für sich zu nutzen. Die menschlichste Position in diesem Machtmonopoly vertritt ausgerechnet der Erzbischof, der von niemandem mehr so recht ernst genommen wird. Wie alle guten politischen Satiren entlässt König der Herzen den Zuschauer mit einem Gefühl des „wie schön, dass wir nicht so sind“ und des Unbehagens und Zweifels an der Integrität unserer Politiker. Aber Ähnlichkeiten mit Österreich sind natürlich rein zufällig.
Zum 49. Mal tourt das Straßentheater der Salzburger Kulturvereinigung mit seinem Theaterwagen durch Stadt und Land.

KÖNIG DER HERZEN
Eine Politkomödie von Alistair Beaton
Fassung für das Salzburger Straßentheater von Georg Clementi
Inszenierung: Georg Clementi
Mit: Anja Clementi, Christiane Warnecke,
Michael Nowack, Alex Linse, Georg Clementi, Olaf Salzer, Max Pfnür, Thomas Pfertner, Paul Clementi, Larissa Enzi
Musikalische Arrangements: Marc Seitz
Eintritt frei / Spenden erbeten


   

15.06.2018: "Märchen & Harfe"

Herzlich Willkommen im Land der Mythen und Märchen... erleben Sie einen Abend voller Märchen und zauberhaften Klängen auf der Harfe.

Märchenerzählerin Claudia Edermayer:
"„Vor langer, langer Zeit, als die Erde noch jung war und die Märchen noch wahr waren, verstanden die Menschen die Sprache der Tiere. In der Wildnis lebten Kobolde, Feen, Drachen und andere Fabelwesen und über allem lag das feine Gewebe der Magie. Die Zeiten sind vergangen, die
Natur ist gezähmt. Doch immer noch spüren wir den Zauber der Geschichten und stärken uns an der uralten Weisheit der Märchen...“

Harfenistin Marion Hensel:
"Die Harfenistin & Sängerin Marion Hensel besitzt die
Virtuosität, auf ihrer Harfe verschiedenen Stilrichtungen wie Renaissance-Musik oder südamerikanische Folklore umzusetzen. Sie verzaubert die Zuhörer zugleich mit ihrer feengleichen Stimme. Eigene Kompositionen aus dem Seelentium Zyklus „Seelenklänge“ untermalen & ergänzen die Märchenwelt Claudia Edermayers perfekt und vertiefen die mystische Abendstimmung im Moor."

Info:
Eine Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken Lamprechtshausen & St. Georgen, sowie dem Tourismusverband Lamprechtshausen und dem Torferneuerungsverein „Vogelparadies Weidmoos“ - im Rahmen der „Tage der Natur“. Kleine Bewirtung wird vor Ort geboten - Eintritt frei

EMPFEHLUNG:
Wetterentsprechende Bekleidung

Bei ANHALTEND SCHLECHTEM WETTER FINDET DIE VERANSTALTUNG BEI BLUMEN GSCHAIDER IN LAMPRECHTSHAUSEN STATT!


   

Aktuell: Veranstaltungskalender Lamprechtshausen


Die ausgezeichnete Zusammenarbeit zwischen Gemeindeamt und Tourismusverband ermöglicht es uns, einen gemeinsamen Veranstaltungskalender zu nutzen. Wir gewährleisten somit immer aktuelle und bestmögliche Information für unsere Lamprechtshausener und Gäste...